Föhr

Storch

In den Ferien ging es für einen Tag auf die schöne Nordseeinsel Föhr oder wie wir auch sagen: In die „Friesische Karibik“. Wie wir es von der Nordsee gewöhnt sind war es schön windig und so wurden wir ordentlich durchgepustet. Spaziergänge am Wasser, die salzige Luft und Aussichten auf die urigen Reetdächer mit blühenden Vorgärten waren einfach toll. Am Strand begegneten wir einem zahmen Storch, der gerne an unserem Picknick teilhaben wollte. Das war aufregend. Und wie es zu einem Tag in der Karibik dazu gehört, gab es ein leckeres Eis, bevor es mit der Fähre zurück zum Festland ging.

eis_essen